WOHLTEMPERIERTES WOHNEN

Neubau eines Energiesparhauses in Haan
Baujahr: 2017
BGF: ca. 683 qm
Bauherr: privat

ENERGETISCH OPTIMIERT WOHNEN

Das repräsentative Wohnhaus für ein Unternehmerehepaar nutzt die Sonnenergie passiv und aktiv.

 

Nach Süden hin ist das Wohnhaus großzüzig verglast und ermöglicht so die solaren Gewinne. Nach Norden hin ist die Fassade weitgehend geschlossen und minimiert die Transmissionswärmeverluste.

 

Die aktive Komponente besteht aus einer Wärmepumpe sowie einer ergänzenden Photovoltaikanlage mit Pufferspeicher. Mit dieser gespeicherten elektrischen Energie wird im Winter die Betreibung der Wärmepumpe unterstützt.

 

Darüber hinaus verfügt das Haus über eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung. Alle Räume werden automatisch mit frischer und vorgewärmter Außenluft versorgt, so dass ein permanenter Luftaustausch stattfindet - wohltemperiertes Wohnen!