FAKTEN

Neubau einer Villa in Haan
Fertigstellung 2002
675 qm BGF
Bauherr: Privat

VILLA BIERI IN HAAN

Das 2002 fertiggestellte Wohnhaus befindet sich in einer ruhigen Wohngegend in der am Rande des Bergischen Landes gelegenen Stadt Haan.

 

Der Bebauungsplan sah, bedingt durch die Nordausrichtung des Grundstücks, eine Bebauung im hinteren Teil des Geländes vor, um so die Besonnung der Freiflächen zu gewährleisten. Entstanden ist ein enges und wechselseitiges Geflecht zwischen Haus und Freifläche.

 

Die Aufgabe der Verflechtung übernehmen die Wände bzw. Einfriedungen; sie gliedern den Freiraum in halb-öffentliche und private Bereiche und finden ihre Entsprechung im Inneren des Hauses wieder.

 

So haben z.B. die Einfriedungen und die begleitenden Wände der Zuwegung zum Haus genau dieselbe Stärke, Materialität und Farbe wie die Brüstungswände der Galerie oder die Aufkantung des Lichthofes.

Die Grundfigur des Entwurfes basiert auf einem verzerrten Rechteck, aus dem auf den sich gegenüberliegenden Seiten Volumen zur Belichtung der Räume herausgeschnitten wurden.

 

Auf beiden Seiten entstehen somit Räume, die unterschiedliche Aufgaben übernehmen - auf der Südseite befindet sich die Terrasse und auf der Nordseite der Lichthof mit einem Glasdach, welches das darunterliegende Schwimmbad belichtet.


Im spannungsvollen Wechsel stehen sich die transparenten Glasfassaden und die massiven Wände mit den sparsamen Öffnungen gegenüber. Die Glasfassaden orientieren sich nach innen zur Grundstücksmitte, die geschlossenen Wände nach aussen zu den Nachbarseiten.

Zentraler Aufenthaltsort des Hauses ist eine zweigeschossige Halle, in der sich alle Wege bündeln.

 

Räumlich differenziert wird die Halle durch die umlaufende Galerie und durch den um eine Stufe abgesenkten Essbereich. Die verwendeten Materialien sind schlicht und zurückhaltend: der Charakter der Wohnräume wird durch das warme Rotbraun des Merbau-Parketts bestimmt; als Kontrast dazu ist in der Halle ein geflammter Granit-boden verlegt.

 

Die Böden der Räume im Untergeschoss sind mit poliertem Estrich ausgeführt.